Geschäftsführung

Reto Stuber

Reto Stuber

Gründer & Geschäftsführer

Reto ist der Gründer von Stuber Publishing. Das gedruckte wie das elektronische Buch faszinieren ihn gleichermaßen und begleiten ihn täglich. Er verbindet seine Leidenschaft für Bücher mit innovativen Konzepten und sorgt dafür, dass Verlag, Team und Autorenschaft sich weiterentwickeln können. Reto leitet die Geschäfte und ist federführend bei der Entwicklung neuer Marketingkonzepte.
Schon in frühen Jahren gehörten Bücher zu seinen großen Interessen. Als er als Jugendlicher das erste Mal mit einem PC in Berührung kam, war rasch klar, dass auch die digitale Welt ihn nicht mehr loslassen würde. Er absolvierte Ausbildungen im Bereich der Informatik und Betriebswirtschaft, studierte und sammelte wertvolle Erfahrungen als Fach- und Führungskraft in einem Großkonzern. Nach 13 Jahren als Angestellter wanderte er 2009 nach New York aus und gründete Stuber Publishing.

Katja Zimiak

Katja Zimiak

Assistentin der Geschäftsführung

Katja hat als Assistentin der Geschäftsführung ein offenes Ohr für viele kleine und große Dinge, die anstehen – vom Kontakt mit den Autoren über die Planung der Neuerscheinungen, die Pflege der Social Media und Webauftritte bis hin zur Leseprobenerstellung, Promotion, Tantiemenabrechnung etc. Als gelernte Bürokauffrau und Betriebswirtin stieß sie im Büro irgendwann an ihre Grenzen und bevorzugt ein flexibleres Modell. Nun kann sie ihre Hobbys mit dem Beruf verbinden und ihre Zeit frei einteilen.
Bei Stuber Publishing gelingt es ihr, die Liebe zu Büchern, zur Schriftstellerei und der Arbeit am Computer optimal unter einen Hut zu bringen.

Lektorat

Iris Bachmeier

Iris Bachmeier

Lektorin (Leitung des Lektorats)

Iris leitet das Lektorat bei Stuber Publishing. Auf ihrem Tisch landen die eingereichten Manuskripte zur Prüfung. Wird ein Werk ins Verlagsprogramm aufgenommen, begleitet sie mit ihrem Team den Autor als persönliche Ansprechpartnerin bis hin zum fertigen Buch.
Bücher sind aus Iris‘ Leben schon seit frühester Kindheit nicht wegzudenken. 2003 ergab sich, neben ihrer damaligen Tätigkeit als Projekt- und Seminarleiterin, die erste Zusammenarbeit mit einem Verlag. Weitere Projekte folgten und – einmal „infiziert“ – erwuchs daraus über Jahre die Fachkompetenz und Erfahrung, von der die AutorInnen bei Stuber Publishing heute profitieren.
Gerade der intensive persönliche Kontakt mit den AutorInnen und die Bandbreite des Portfolios von Stuber Publishing gestalten ihre Arbeit so aufregend, abwechslungsreich und interessant, dass Iris selbst sie als ihren „Traumjob“ bezeichnet – denn das Schlimmste, was man ihr antun kann, ist die Monotonie, die der Fantasielosigkeit entspringt.

Sabine Volkmer

Sabine Volkmer

Lektorin

Sabine ist als Lektorin für Stuber Publishing tätig. Sie begleitet die Autoren auf dem Weg vom Manuskript bis zum fertigen Buch und sorgt dafür, dass Rechtschreibung und Grammatik stimmen und der erzählerische Stil richtig zur Geltung kommt. Es macht ihr immer wieder Spaß, mitzuerleben, wie aus einem Rohdiamanten langsam aber sicher ein kleines literarisches Kunstwerk wird.
Sabine hat Geschichte und Soziologie studiert und war einige Jahre bei der Polizei und in der Kriminalforschung tätig, was ihr das nötige Hintergrundwissen für Kriminalromane beschert. Sie selbst liest am liebsten Fantasy-Bücher, weil die so wunderbar in fremde Welten entführen.

Publikation/Technik

Sebastian Schwientek

Sebastian Schwientek

Projektmanager

In den Verantwortungsbereich von Sebastian fallen die Aufbereitung und das Layout der Manuskripte, die Erstellung von eBooks, die Publikation der Bücher auf den verschiedensten Plattformen und projektbezogene Aufgaben.
Derzeit studiert Sebastian Wirtschaftsinformatik an einer deutschen Universität. Sein Interesse an den betriebswirtschaftlichen Abläufen war schon immer sehr groß, und bei Stuber Publishing hat er konkreten Einblick darin, kann aktiv mitgestalten und alle seine Interessen unter einen Hut bringen.

Philipp Klingler

Philipp Klingler

Projektmanager

Philipp ist für den Unterhalt der Internetauftritte und verschiedenen Aufgaben im Online Marketing zuständig.
Was mit Interesse an HTML und CSS im Jugendalter begann, hat sich bis heute im Interesse an allen technischen Neuerungen im Bereich des Internet fortgesetzt. Heute gehören dazu natürlich auch die Möglichkeiten von Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter und Co. Er studiert Germanistik & Politikwissenschaft und arbeitet seit 2010 in verschiedenen Projekten mit Reto Stuber zusammen. Für ihn ist Lesen unverzichtbar: Es kann zum Denken anregen, und es kann den Leser in eine andere Welt entführen – beides kann nur Büchern gelingen.
Bei Stuber Publishing verbindet sich für ihn die Liebe zu Büchern mit den Möglichkeiten des Internet in der Arbeit einer modernen, innovativen Verlagsgruppe.