Der Fantasy Verlag hat spannende Fantasy Bücher im Angebot.

Barbara Jukl – Die Rettung Mystasiens

Die Rettung Mystasiens

Esther Wäcken – Märchenhafte Phantasien

Cassy Fox – Fäden des Schicksals

Fäden des Schicksals

Carol Crayson – Nathan Lynch – Das Schwert des Erzengels

Nathan Lynch - Das Schwert des Erzengels

J. J. Winter – Meine beiden Leben – Die Hexenjagd (Band 3)

Meine beiden Leben - Die Hexenjagd (Band 3)

Cassy Fox – Wenn die dreizehnte Stunde schlägt

Wenn die dreizehnte Stunde schlägt

Neuerscheinung: Sylvia Kaml – Refugium

Cassy Fox – Zirkus zur dreizehnten Stunde

Zirkus zur dreizehnten Stunde

Ralph G. Kretschmann – Totentanz

Diese und andere Bücher werden vom Fantasy Verlag verlegt

Dank Saphira und Lorelei im letzten Moment dem grausamen Kältetod entronnen, kehrt Jess nach Siena zurück. Dort erfährt sie von Orario nun endlich die ganze Geschichte um ihre Herkunft. Dabei wird schnell klar, dass der Hexenzirkel auch weiterhin vor nichts zurückschrecken wird, um sie zu vernichten, und so beschließen die Ursprünglichen, Jess unter einer falschen Identität in Matadepera zu verstecken, bis der Zirkel ausgelöscht ist.

Doch noch bevor es so weit ist, werden im Hintergrund neue Intrigen gesponnen und Jess gerät zum Spielball der heimtückischen Machenschaften ihrer Feinde. Bald wird deutlich, dass weder der Henker noch sein unbekannter Auftraggeber willens sind, ihre Ziele aufzugeben, und auch Samuel und Valerie lassen keine Gelegenheit aus, um Jess zu schaden. Selbst ihr geliebter Todesengel Raphael geht in seiner Verzweiflung bis zum Äußersten, um seine große Liebe zurückzugewinnen.

Voll Entsetzen muss Jess ein weiteres Mal erkennen, dass nicht nur ihre eigene, sondern auch die Existenz ihrer Familie und Freunde von allen Seiten bedroht wird. Doch inzwischen ist sie um ein Vielfaches stärker geworden, und als ihr schließlich ihr wahres Wesen offenbart wird, zieht sie erbarmungslos in den alles entscheidenden finalen Kampf …

 

J. J. Winter

Meine beiden Leben - Die Hexenjagd

Der Sammelband „Nathan Lynch – Das Schwert des Erzengels“ umfasst eine Neuveröffentlichung des Buchs „Der Grabschänder“.

Nathan Lynch, Professor der Archäologie an einer New Yorker Universität, ist im Besitz eines geheimnisvollen Amuletts und kommt dadurch einer Verschwörung der Vampire auf die Spur. Diese werden angeführt von Count Simon Ariel Langsley und seinem Sohn Damian. Sie manipulieren die Menschheit bereits seit Jahrhunderten und wollen die gefallenen Engel auf ihre Erweckung vorbereiten, um so den Himmel zurückzuerobern. Gemeinsam mit der Kunsthistorikerin Aurelia Gravenport und seinem Studenten David, macht sich Lynch auf die Suche nach der einzigen Waffe, die das Gelingen dieses Plans noch verhindert kann: Das Schwert des Heiligen Michael.

Carol Grayson

Nathan Lynch - Das Schwert des Erzengels